Andritz erhöht Gewinn massiv auf 268 Millionen

4. März 2016, 08:32
posten

Der Anlagenbauer hat im Vorjahr deutlich mehr verdient als im Jahr davor, der Umsatz klettert auf 6,4 Milliarden Euro

Wien/Graz – Der steirische Anlagenbauer Andritz hat 2015 deutlich mehr Gewinn gemacht als im Jahr davor. Das Konzernergebnis legte um fast 27 Prozent auf 267,7 Millionen Euro zu. Der Umsatz kletterte um knapp neun Prozent auf 6,38 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Freitag bekanntgab.

Der operative Gewinn (EBIT) verbesserte sich um rund 25 Prozent auf 369,1 Millionen Euro. Die Dividende soll von ein auf 1,35 Euro je Aktie angehoben werden. Die Ausschüttungsquote würde damit von rund 49 auf 52 Prozent erhöht.

Leichte Einbußen gab es beim Auftragseingang, der um 1,4 Prozent auf 6,02 Milliarden Euro zurückging. Der Auftragsstand verringerte sich um 2,5 Prozent auf 7,32 Milliarden Euro. Die Zahl der Mitarbeiter (ohne Lehrlinge) sank um 1,4 Prozent von 24.853 auf 24.508. (APA, 4.3.2016)

  • Bei Andritz läuft es gut, Umsatz und Gewinn sind stark gestiegen.
    foto: reuters / bader

    Bei Andritz läuft es gut, Umsatz und Gewinn sind stark gestiegen.

Share if you care.