Real mit 3:1-Sieg gegen Schlusslicht Levante

2. März 2016, 22:57
30 Postings

Team von Zinedine Zidane fährt den Pflichtsieg ein

Malaga – Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat sich zu einem glanzlosen 3:1 (2:1) gegen das Schlusslicht UD Levante gemüht. Die Königlichen von Trainer Zinedine Zidane gewannen dank eines Elfmeters von Cristiano Ronaldo (34.) und eines Eigentores von Levantes Diego Marino (38.). Isco (90.+2) sorgte für die Entscheidung, nachdem der ehemalige Kölner Bundesligaprofi Deyverson (39.) zuvor verkürzt hatte.

Trotz des Sieges hat Real als Dritter mit 57 Punkten kaum noch Chancen auf den Titel. Stadtrivale Atlético (61) und allen voran Titelverteidiger FC Barcelona (66/ein Spiel weniger) sind bereits enteilt. (sid, 2.3.2016)

Share if you care.