Film- und Medienwissenschafterin Elisabeth Büttner verstorben

2. März 2016, 17:53
3 Postings

Erste Professorin für Filmtheorie in Österreich erlag schwerer Krankheit

Wien – Die Film- und Medienwissenschafterin Elisabeth Büttner ist am Sonntag nach langer Krankheit gestorben. Seit 2007 hatte die gebürtige Deutsche an der Universität Wien die erste Professur für Filmtheorie in Österreich inne.

foto: newald

Ihre zweibändige, gemeinsam mit Christian Dewald verfasste Geschichte des österreichischen Films (Anschluß an Morgen, Das tägliche Brennen), die mittlerweile als Standardwerk gilt, wurde 2009 mit dem österreichischen Victor-Adler-Staatspreis ausgezeichnet. Büttner war auch Mitbegründerin der außeruniversitären Kooperative "das Kino co-op". (red, 2. 3. 2016)

Share if you care.