Russische Ölkonzerne wollen Produktion heuer einfrieren

2. März 2016, 15:04
6 Postings

Putin: "Einigung, dass wir Menge auf Niveau von Jänner halten"

Moskau – Die russischen Ölproduzenten wollen nach den Worten von Präsident Wladimir Putin ihre Förderung in diesem Jahr einfrieren. "Im Großen und Ganzen wurde eine Einigung erzielt, dass wir die Ölproduktion auf dem Niveau von Jänner halten werden", sagte Putin am Mittwoch in Moskau.

Russland leidet wie andere Förderstaaten unter dem drastischen Einbruch der Ölpreise. Putin will die Preise durch eine begrenzte Förderung im In- und Ausland stabilisieren. Dazu hatte Russland jüngst mit Saudi-Arabien und anderen großen Förderländern über ein Einfrieren der Produktion auf dem Jänner-Niveau beraten. (APA, Reuters, 2.3.2016)

Share if you care.