Xbox-One-Racer "Forza Motorsport 6" erscheint abgespeckt, aber kostenlos für PC

2. März 2016, 10:48
64 Postings

Rennspiel soll in "Apex"-Edition im Frühjahr verfügbar sein

Microsoft hat eine kostenlose Version des Xbox-One-Rennspiels "Forza Motorsport 6" für Windows 10 angekündigt. "Forza 6 Motosport: Apex" wird exklusiv über den Windows Store angeboten und soll noch im Frühling 2016 erscheinen.

Gratis, aber abgespeckt

Die PC-Fassung wird im Gegensatz zum Original deutlich weniger Umfang bieten. So stehen "nur" 63 statt 450 Autos zur Verfügung, die auf 20 Strecken statt 100 Strecken gefahren werden können – inklusive Brands Hatch, Circuit de Spa-Francorchamps, Rio de Janeiro, Sebring International Raceway, Top Gear und Yas Marina.

Dafür soll "Forza 6" unter Windows 10 (ältere Betriebssysteme werden nicht unterstützt) die Möglichkeiten moderner Rechner nutzen und mit einer Auflösung bis 4K unterstützen. Alle weiteren Features listet Microsoft in einem Blog-Eintrag.

windows

F2P?

Wie "Forza Motorsport 6" Geld einbringen soll, wurde noch nicht verraten. Möglich ist, dass zusätzliche Inhalte gegen Mikrotransaktionen erhältlich sein werden. (zw, 2.3.2016)

Link

Xbox

  • Artikelbild
    bild: forza motorsport 6 apex
  • Artikelbild
    bild: forza motorsport 6 apex
  • Artikelbild
    bild: forza motorsport 6 apex
Share if you care.