Schmieds Puls bekommen FM4-Award

1. März 2016, 15:43
3 Postings

Band rund um Mira Lu Kovacs setzte sich gegen Konkurrenten wie Wanda und Bilderbuch durch

Wien – Bereits einen Monat vor der Verleihung der "Amadeus Austrian Music Awards" am 3. April im Volkstheater steht der Gewinner des FM4-Awards fest: Die Band Schmieds Puls.

Die Formation besteht aus der Sängerin und Komponistin Mira Lu Kovacs, dem Schlagzeuger Christian Grobauer und dem Kontrabassisten Walter Singer. Durchgesetzt haben sie sich in der Endrunde gegen die elektronischen Art-Rocker Hearts Hearts, das Wiener Indie-Pop-Quartett We Walk Walls sowie die vormaligen FM4-Award-Gewinner und heuer mehrfach nominierten Bilderbuch und die ebenfalls mehrfach nominierten Vorjahresgewinner Wanda.

Die CD "I care a little less about everything now" sei eines der besten heimischen Alben 2015, heißt es am Dienstag in einer Aussendung. Schmieds Puls ist in der 15-jährigen Geschichte der FM4-Awards – nach Gustav und Clara Luzia – erst die dritte ausgezeichnete Band, die von einer Frontfrau angeführt wird. (APA, 1.3.2016)

Share if you care.