Ragger als erster Österreicher in Top 45

1. März 2016, 13:40
35 Postings

Eigene Bestmarke vom Oktober 2015 um drei Ränge übertroffen

Wien – Der Kärntner Markus Ragger ist in der aktuellen Schach-Weltrangliste so gut platziert wie noch kein Österreicher vor ihm. Der 28-Jährige rangiert in der FIDE-Wertung an der 45. Stelle und verbesserte damit seine eigene Bestmarke vom Oktober 2015 um drei Ränge.

Ragger hat im aktuellen Wertungszeitraum 23 Partien gespielt und bei je elf Siegen und Remis nur eine einzige Niederlage kassiert. Highlights: Remis gegen die Weltstars Maxime Vachier-Lagrave (Fra, Nr. 5), Hikaru Nakamura (USA, 6) und den Chinesen Chiao Li (15). (APA, red, 1.3.2016)

Share if you care.