Wie schaffen Sie sich als Eltern Freiräume?

User-Diskussion2. März 2016, 07:00
64 Postings

Frau sein, Mann sein, Paar sein, Eltern sein: Wie gelingt Ihnen ein Ausgleich der verschiedenen Rollen?

Sobald ein Baby im Haus ist, verändert sich auch die gewohnte Paarbeziehung. Gespräche über den Tagesablauf des Kindes und die Konsistenz und Häufigkeit sämtlicher Ausscheidungen stehen plötzlich im Mittelpunkt. Dabei bleiben das Paar und seine Bedürfnisse oft auf der Strecke, ganz zu schweigen von den eigenen Bedürfnissen als Frau beziehungsweise als Mann.

Neue Rolle finden

Mit dem Beginn des Elternseins werden meist eigene Interessen hintangestellt, da man damit beschäftigt ist, in die neue Rolle hineinzuwachsen. Zeit für sich selbst und Paarzeit sind nicht mehr im gleichen Ausmaß vorhanden, umso wichtiger ist es, Freiräume für sich und als Paar zu schaffen. Aber wie organisiert man das am besten?

Frau, Mann, Paar

Wie haben Sie die Herausforderung bewältigt, trotz der Elternrolle Frau beziehungsweise Mann und Paar zu bleiben und eigenen Bedürfnissen wieder ihren Stellenwert einzuräumen? Haben Sie sich bewusst Freiräume geschaffen, oder ist das mit der Zeit automatisch gekommen? Wie haben Sie diese Freiräume organisiert? (haju, 2.3.2016)

  • Wie wichtig sind Freiräume?
    foto: apa/matthias schrader

    Wie wichtig sind Freiräume?

Share if you care.