Online-Handel: Geringere Lagerkapazitäten erhöhen Transportaufkommen

26. Februar 2016, 11:32
2 Postings

Jedes fünfte Packerl ist eine Retourlieferung

Die Reduktion von Lagerkapazitäten aus Spargründen erhöht das Transportaufkommen im Online-Handel, da es eine steigende Zahl von Teillieferungen notwendig macht, berichtete die Beratungsfirma Kreutzer, Fischer und Partner heute, Freitag, in einer Aussendung. Dazu komme, dass jedes fünfte versendete Pakete eine Retourlieferung ist.

Der Trend hin zum Onlinehandel hält jedenfalls ungebremst an. Im Versand an Endkunden gab es 2015 ein Plus von 7,2 Prozent auf 69 Millionen Pakete. Im Geschäftskundenversand wuchs das Paketvolumen um 1,2 Prozent auf knapp 87,7 Millionen Pakete. (APA, 26.2. 2016)

Share if you care.