Europaparlament für Waffen-Embargo gegen Saudi-Arabien

25. Februar 2016, 20:12
127 Postings

Wegen des destabilisierenden Einflusses im Jemen

Straßburg – Vor dem Hintergrund des blutigen Konflikts im Jemen hat sich das Europaparlament für ein Waffen-Embargo gegen Saudi-Arabien ausgesprochen. Mit großer Mehrheit stimmten die Abgeordneten am Donnerstag dafür, wegen seines destabilisierenden Einflusses im Jemen keine Waffen aus der EU mehr nach Saudi-Arabien zu liefern.

Die EU-Staaten sind allerdings nicht verpflichtet, die Forderung des Parlaments umzusetzen. Im bitterarmen Jemen tobt seit Monaten ein Bürgerkrieg. Houthi-Rebellen kontrollieren große Teile des Landes. Die Aufständischen kämpfen gegen Anhänger von Präsident Rabbo Mansour Hadi. Seit März bombardiert die von Saudi-Arabien geführte Koalition die Rebellen und deren Verbündete aus der Luft.

Nach den jüngsten Zahlen des Stockholmer Friedensforschungs-Instituts SIPRI ist Saudi-Arabien nach Indien der weltweit zweitgrößte Waffenimporteur. Der Großteil der Waffen stammt demnach aus den USA und aus Europa. (APA, 25.2.2016)

Share if you care.