165.000 Kommentare: Rätsel wird zum Facebook-Hit

25. Februar 2016, 15:20
367 Postings

Der eher unbekannte Youtuber Senad Hasani hat einen viralen Hit gelandet

In der deutschsprachigen Facebook-Community ist das Posting eines bisher eher unbekannten Youtubers zum viralen Hit geworden. Der 18-jährige Senad Hasani hat ein eigentlich recht einfach wirkendes Rätsel gepostet. Die Antworten darauf wird er aber nicht alle durchsehen können. Seit 23. Februar sind es bereits mehr als 165.000.

Coversongs

Normalerweise veröffentlicht Hasani auf Youtube Coverversionen von Stars wie Justin Bieber und Whiz Khalifa, die jeweils ein paar tausend Mal angesehen werden. Seine offizielle Facebook-Seite hat knapp 14.000 Fans, deine Facebook-Postings kommen schon einmal auf einige hundert Kommentare. Mehr als 165.000 Antworten sind aber selbst für bekannte Persönlichkeiten viel. Facebook-Chef Mark Zuckerberg bekam etwa auf ein Foto mit seiner kleinen Tochter beim Impfen rund 98.000 Kommentare.

Zahlensuche

Was bringt die Nutzer also nun dermaßen aus dem Häuschen? Eigentlich eine recht simple Aufgabe. Über seinen privaten Facebook-Account hat Hasani öffentlich einen Smartphone-Screenshot gepostet und fragt, wie oft die Zahl 3 darauf zu sehen ist. "Wetten, keiner schafft es?", postuliert er dazu. Die Antworten fallen unterschiedlich aus – der WebStandard tippt auf 18 (Update: 19). Auf "Übermedien" stellt man sich die Frage, was an diesem Rätsel dermaßen viele Nutzer anlockt. Man findet darauf aber keine befriedigende Antwort.

Wie oft sieht ihr die Zahl 3 in diesem Bild haha Wetten keiner schafft es ??

Posted by Senad Hasani on Dienstag, 23. Februar 2016

Man kann nur hoffen, dass Hasani die Tortur beendet und die Auflösung selbst postet. Jedoch nicht in den Kommentaren, das würde zwischen den anderen zehntausenden Einträgen nämlich rasch untergehen. (br, 25.2.2016)

Share if you care.