Banff Mountain Film Festival World Tour

25. Februar 2016, 15:08
1 Posting

Jede Menge Natur und Abenteuer verpackt in neun Filme

Normalerweise ist es in Banff, dem kleinen, kanadischen Ort mit einer Handvoll Einwohnern, ruhig. Doch einmal im Jahr werden Hirsche und Bären von der Hauptstraße verdrängt und machen Platz für das "Who is Who" der Outdoor-Szene: Neun Tage lang treffen sich Filmemacher, Abenteurer und Fotografen für das Banff Mountain Film Festival inmitten der kanadischen Rocky Mountains.

Seit 1965 folgen Filmemacher dem "Ruf der Wildnis" und reisen nach Banff, um dort eigene Filme zu präsentieren, neue zu sehen, an Workshops teilzunehmen oder Vorträgen zu lauschen. Genauso lange, wie es das Festival gibt, gibt es auch die dazugehörige World Tour, die Interessierte in Europa an den besten Natur- und Abenteuerdokumentationen teilhaben läßt. Ab Februar 2016 ist die Banff Mountain Film Festival World Tour mit ihrem neuen Programm in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden zu sehen.

9 Filme // 120 Minuten // Natur & Abenteuer

Das neue Programm nimmt die Zuseher unter anderem mit auf den Colorado River, wo Doug Woodward und sein Sohn Forest schlafende Erinnerungen wecken (THE IMPORTANT PLACES), auf die schmalen Trails und steinige Hochgebirgspfade, die sogar Ultrarunner wie Timothy Olson an die Grenzen bringt (CURIOSITY) oder auf den Luftweg durch die The Rocky Mountains (THE ROCKY MOUNTAINS TRAVERSE)...

heimschnee

Alle Österreich-Termine im Überblick:

Do, 25.02.2016, 20:00 Judenburg (Veranstaltungszentrum Judenburg)
Sa, 09.04.2016, 20:00 Linz (Volkshaus Ebelsberg)
So, 10.04.2016, 20:00 Wörgl (Kletterhalle Wörgl)
Mo, 11.04.2016, 20:00 Dornbirn (G3 Mehrzweckgebäude)
Di, 12.04.2016, 20:00 Innsbruck (Metropol Kino- Saal 3) *
Mi, 13.04.2016, 20:15 Salzburg (Mozartkino Salzburg)
Do, 14.04.2016, 20:00 Wien (Millenium Kino)
Fr, 15.04.2016, 20:00 Klagenfurt (Wulfenia Kino)
Sa, 16.04.2016, 20:00 Villach (Bambergsaal)
So, 17.04.2016, 20:00 Graz (Schubert Kino)
Di, 03.05.2016, 20:00 Bregenz (Metro Kino)

* In INNSBRUCK ist außerdem die Crew von Heimschnee mit dabei. Der Kurzfilm begleitet fünf Tiroler Freerider in den heimischen Schnee. (red, 25.2.2016)

  • Artikelbild
Share if you care.