Laufen in der Lobau: Ein Lob der Au

Blog25. Februar 2016, 05:30
49 Postings

Frühling im Februar: ein Longjog in der Lobau. Mit Grillern, Napoleon, Gelsen, Nackten – und einem Wiedersehen mit alten Freunden

Bild 1 von 25
foto: thomas rottenberg

Wo denn die Lobau-Fotos blieben, fragte Doris Rittberger vergangenen Freitag. Langsam werde es nämlich eng. Das, was ich bisher geliefert habe, seien nette Amateurschnappschüsse, aber mit Laufen habe es nichts zu tun: Picknickdecken, Kinderwägen und Fahrräder. "Du weißt schon, dass das ein Laufbuch wird?", fragte meine Verlegerin.

Ich hatte gewusst, dass ich mich auf Dauer nicht würde drücken können. Andererseits: So war die Frage, wohin der Lauf am Sonntag gehen würde, geklärt …

weiter ›
Share if you care.