Älterer Bruder von Fidel und Raúl Castro gestorben

24. Februar 2016, 07:07
101 Postings

Ramon Castro übte nie höheres Regierungsamt aus

Havanna – Ramon Castro, der ältere Bruder von Kubas langjährigem Staatschef Fidel und seinem Nachfolger Raúl, ist im Alter von 91 Jahren verstorben. Das berichtete das kubanische Staatsfernsehen am Dienstag.

Der ältere Bruder der beiden Staatslenker übte im Gegensatz zu ihnen nie höhere Regierungsämter aus. Zuletzt war er als Berater des Zucker- und des Landwirtschaftsministeriums tätig.

Fidel Castro und seine Kommunistische Partei regierten Kuba ab dem Umsturz von Diktator Fulgencio Batista im Jahr 1959 für fast fünf Jahrzehnte. Im Jahr 2008 übergab der heute 89-jährige Fidel aus gesundheitlichen Gründen das Amt des Staatspräsidenten an seinen inzwischen 84-jährigen Bruder Raúl. (APA, Reuters, 24.2.2016)

  • Ramon Castro auf einem Archivbild aus dem Jahr 2007.
    foto: afp/adalberto roque

    Ramon Castro auf einem Archivbild aus dem Jahr 2007.

Share if you care.