Innsbruck: Polizei fahndet nach Vergewaltiger

23. Februar 2016, 16:16
35 Postings

51-jährige Tirolerin wurde am Montag "von hinten umklammert" und überwältigt

Innsbruck – Laut Tiroler Polizei wurde am Montagabend eine Frau in Innsbruck vergewaltigt. Ein Mann habe die 51-Jährige im Bereich der Sillhöfe "von hinten umklammert" und dann auf eine Wiese gezerrt. Der Täter wurde mit dunklen Haaren, Bart sowie schwarzer Kleidung beschrieben und habe Englisch gesprochen.

Die Ermittlungen seien im Gange. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Polizeistreifen sei bisher allerdings negativ verlaufen. Die Polizei bat um Hinweise aus der Bevölkerung. (mika, 23.2.2016)

Share if you care.