Pöltl bei neuerlichem Sieg für Utah nicht aufzuhalten

22. Februar 2016, 13:51
43 Postings

Wiener verzeichnet bei Sieg über Southern California mit 29 Punkten und 13 Rebounds zwölftes "Double-Double" der Saison

Los Angeles – Jakob Pöltl hat beim 80:69 der University of Utah über Southern California (USC) in der US-College-Liga NCAA einmal mehr stark aufgespielt. Der 20-jährige Wiener dominierte die Partie in L.A. in der Nacht auf Montag (MEZ) mit 29 Punkten und 13 Rebounds. Er verzeichnete damit das zwölfte "Double-Double" in der laufenden Saison.

Entscheidend für den vierten Erfolg in Serie der Utes war ein 23:13-Run, der eine 72:57-Führung (35. Min.) brachte. Allein in dieser Phase erzielte Pöltl zwölf Punkte. Seinen 29 Punkten und 13 Rebounds fügte er vor den Augen von NBA-Scouts noch je vier Assists und Ballgewinne hinzu. "Das war die Jakob Pöltl- Show", meinte selbst USC-Guard Julian Jacobs anerkennend.

Die Utes liegen nunmehr auf Platz drei der Pac-12-Conference und haben unmittelbaren Kontakt zur Tabellenspitze. In der regulären Saison stehen noch drei Heimspiele für das Team aus Salt Lake City an. Es geht dabei in der Nacht auf Freitag gegen Arizona State (11.), danach gegen Arizona (1.) und Colorado (6.). Am 9. März beginnt in Las Vegas das Pac-12-Turnier. (APA, 22.2.2016)

  • Not in my house!
    foto: ap/moloshok

    Not in my house!

Share if you care.