GGK Mullenlowe positioniert Eternit-Werke neu

Video22. Februar 2016, 13:50
18 Postings

Agentur holte sich den Etat im Zuge einer Wettbewerbspräsentation und präsentiert jetzt die neue Werbelinie

Wien – GGK Mullenlowe konnte sich bei einer Wettbewerbspräsentation den Etat für die strategische Neupositionierung der Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG sichern. Das Resultat ist jetzt im Fernsehen, Print, Hörfunk und Online zu sehen.

Wegen der Neuausrichtung von Lowe Worldwide und der Namensänderung auf Mullen Lowe adaptierte auch Lowe GGK in Österreich die Marke und tritt seit Ende Jänner als GGK Mullenlowe und mit neuem Corporate Design auf. (red, 22.2.2016)

ggk mullenlowe
ggk mullenlowe

Credits:

Kunde: Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG | Marketing-Vorstand: Hans-Jörg Kasper | Projektmanagement und Organisation: Daniela Bernreiter | Agentur: Lowe GGK Werbeagentur GesmbH. | Geschäftsführung: Rudi Kobza, Michael Kapfer | ECD: Dieter Pivrnec | CD: Marcus Hartmann, Gerd Turetschek, Joachim Glawion | AD: André Huber | Grafik: Michael Pirschl, Mirjam Berger, Sarah D’Agostino | Text: Thomas Hofer, Georg Mühl | Strategic Planning: Christina Perissutti | Kundenberatung: Bernd Weninger, Florian Gager, Stefan Schäffer, Raphaela Abbrederis | Filmproduktion: Das Rund

Share if you care.