Ubuntu 14.04.4 ist ab sofort verfügbar

20. Februar 2016, 15:59
71 Postings

Bringt neuen Hardware Enablement Stack und Fehlerkorrekturen

Canonical hat das aktuelle Langzeit-Ubuntu aktualisiert und dabei neue Treiber integriert und Fehler ausgemerzt. Ubuntu 14.04.04 weist einen neuen Hardware Enablement Stack (HWE) auf, der Unterstützung für neueste Hardware mit sich bringt. Insbesondere der aktualisierte Kernel und Mesa erlaubt moderne Grafikhardware.

Achtung bei Verwendung eines HP-Druckers

Enttäuschend ist allerdings, dass nicht alle Treiber aktualisiert wurden – über 180 HP-Drucker werden etwa nicht unterstützt, zudem verbleiben einige Desktop-Oberflächen und Anwendungen auf dem Stand von Anfang 2014.

Im August dann Ubuntu 14.04.5

Bei einer Neuinstallation von Ubuntu sollte auf alle Fälle auf die ab sofort erhältliche Version zurückgegriffen werden. Dadurch erspart man sich mühsame Updates, die nach der Installation durchgeführt werden müssen. Für August ist übrigens Version 14.04.5 eingeplant – die letzte Überarbeitung der Ubuntu-14.04-Distribution. Support ist trotzdem bis April 2019 gegeben. (red, 20.02.2016)

  • Die Katze eines Mitarbeiters. (Name der Redaktion bekannt)
    foto: screenshot: andreas proschofsky / derstandard.at

    Die Katze eines Mitarbeiters. (Name der Redaktion bekannt)

Share if you care.