"Star Wars: KOTOR": Kostenloses Fan-Remake mit moderner Grafik

Ansichtssache19. Februar 2016, 12:45
31 Postings

Entwickler-Team arbeitet an Neuauflage mittels Unreal Engine 4

Ein Team von Entwicklern arbeitet an einem Remake des Spiels "Star Wars: Knights of the Old Republic" auf Basis der Unreal Engine 4. Unter dem Namen "Apeiron" soll mit Hilfe weiterer Fans das 2003 erschienene und vielfach gefeierte Rollenspiel in neuem Glanz erstrahlen und bei Fertigstellung kostenlos erhältlich sein.

Neues und schönes Altes

Neben der grafischen Überarbeitung wollen die Entwickler des Studios Poem auch neue Missionen, Level und zusätzliche Inhalte in das Remake einbringen.

Um die Arbeiten zu finanzieren, erwägen die Hersteller künftig Spenden anzunehmen, allerdings soll zuvor noch ein Großteil des Games fertiggestellt werden. Einen ersten Eindruck von "Apeiron" vermitteln Screenshots einer frühen Version des Spiels. (19.2.2016)

Link

Apeiron

Bild 1 von 10
bild: apeiron
Share if you care.