Langzeitherrscher Museveni bei Wahl in Uganda obenauf

19. Februar 2016, 11:14
3 Postings

Präsident nach Auszählung eines Drittels der Stimmen bei rund 60 Prozent

Kampala – Der ugandische Staatschef Yoweri Museveni liegt bei der Präsidentenwahl ersten Ergebnissen zufolge klar in Führung. Nach Auszählung der Stimmen aus mehr als einem Drittel der Wahllokale lag der seit 30 Jahren regierende Museveni bei rund 60 Prozent, wie die Wahlkommission am Freitag mitteilte.

Der stärkste seiner sieben Herausforderer, der 59-jährige Oppositionsführer Kizza Besigye, kommt demnach auf rund 33 Prozent der Stimmen. Damit bleibt dem 71-jährigen Museveni vermutlich eine Stichwahl erspart. Bei der Abstimmung vom Donnerstag waren in dem ostafrikanischen Land rund 15 Millionen Menschen wahlberechtigt. (APA, 19.2.2016)

  • Wahltag in Kampala.
    foto: afp / carl de souza

    Wahltag in Kampala.

Share if you care.