Israeli bei Anschlag im Westjordanland getötet

18. Februar 2016, 20:33
85 Postings

Eine weitere Person bei Messerattacke verletzt

Ramallah / Tel Aviv – Bei einem Anschlag im Westjordanland ist am Donnerstag ein Israeli getötet und ein weiterer verletzt worden. Zwei jugendliche Palästinenser stachen in einem Supermarkt in einer Siedlung im besetzten Westjordanland auf die Männer ein, wie die Polizei mitteilte. Ein Zivilist habe auf die Angreifer geschossen und sie "neutralisiert".

Die Palästinenser seien verletzt in israelische Krankenhäuser gebracht worden, teilte eine Armeesprecherin mit. Seit Beginn einer Gewaltwelle Anfang Oktober sind 28 Israelis und mehr als 170 Palästinenser getötet worden. Die meisten der Palästinenser wurden bei ihren eigenen Anschlägen erschossen. (APA, 18.2.2016)

Share if you care.