Bisher unbekannte Schildkrötenart in Papua-Neuguinea entdeckt

18. Februar 2016, 12:52
6 Postings

Art gehört zu einer Gattung, die vor rund 19 Millionen Jahren entstand

Sydney – Biologen haben in Papua-Neuguinea eine bisher unbekannte Schildkrötenart entdeckt. Die Elseya rhodini getaufte Süßwasserschildkröte gehört zu einer Gattung urtümlicher Schildkröten, deren gemeinsamer Vorfahre vor 19 Millionen Jahren lebte, wie Forscher um Arthur Georges von der University of Canberra im Fachmagazin "Zootaxa" berichten.

Neuguinea, zwischen Indonesien und Papua-Neuguinea geteilt, ist bekannt für seine reiche Fauna und Flora. Bisher ist die reichhaltige Natur auf der nach Grönland zweitgrößten Insel der Erde allerdings kaum erforscht.

Gemeinsamer Vorfahre

Elseya rhodini gehört zur Art der Elseya-Schildkröten, von denen drei Unterarten bereits seit Millionen von Jahren auf der Insel leben. Alle seien vor bis zu 19 Millionen Jahren aus einem einzigen Vorfahren hervorgegangen, erklärt Georges. Die Schildkröten haben damit die ganze geologische Entwicklung der Insel er- und überlebt. (APA, red, 18.2.2016)

Share if you care.