Zeugen Jehovas verkaufen New Yorker Hauptquartier

18. Februar 2016, 14:40
33 Postings

Insgesamt sollen Immobilienverkäufe eine Milliarde Dollar in die Kassen spülen

Die knapp viereinhalb Meter hohe Aufschrift "Watchtower" am Dach des Gebäudes dürfte nicht jedermanns Geschmack treffen. Die Lage wohl schon eher: Das globale Headquarter der Zeugen Jehovas, unweit der Brooklyn Bridge in New York City gelegen und 68.000 Quadratmeter groß, steht zum Verkauf. Gemeinsam mit zwei weiteren Objekten wird ein Kaufpreis von rund einer Milliarde Euro erwartet.

Bei den beiden anderen Objekten handelt es sich um ein Wohngebäude und einen Parkplatz, beides ebenfalls in Brooklyn gelegen: Für viele gilt der unbebaute Parkplatz als das vielversprechendste Objekt. Darauf dürfen 92.000 Quadratmeter entwickelt werden. Bereits 2004 wurde das Grundstück umgewidmet. Hier wollten die Zeugen Jehovas ursprünglich vier Wohntürme errichten.

Gutes Timing

Laut Medienberichten ziehen sich diese schon seit gut einem Jahrzehnt aus Brooklyn zurück. 40 Immobilien wurden hier bereits verkauft – viele davon wurden von findigen Investoren in Luxusapartments verwandelt. Gut ein Dutzend weitere Objekte soll die Religionsgemeinschaft in Brooklyn noch besitzen. Das Timing für den Verkauf haben sie jedenfalls günstig gewählt: Die Immobilienpreise in Brooklyn sind so hoch wie noch nie.

Die Zeugen Jehovas bauen indes bereits an ihrem neuen Hauptquartier in Warwick im US-Bundesstaat New York: Hier entstehen unter anderem vier Wohntürme, Büros, eine Wäscherei, ein Krankenhaus und eine Autowerkstatt. Der neue Hauptsitz soll noch dieses Jahr fertiggestellt werden. (zof, 18.2.2016)

  • Das Timing für den Verkauf scheint gut gewählt.
    foto: ap photo/seth wenig

    Das Timing für den Verkauf scheint gut gewählt.

  • Im Bild: der alte Hauptsitz der Religionsgemeinschaft. Der neue soll noch heuer fertiggestellt werden.
    foto: ap photo/seth wenig

    Im Bild: der alte Hauptsitz der Religionsgemeinschaft. Der neue soll noch heuer fertiggestellt werden.

Share if you care.