Historischer Kalender – 19. Februar

19. Februar 2016, 00:00
posten

1291 – König Rudolf gibt den Schwyzern freien Standes die Zusicherung, dass kein Unfreier über sie Richter sein dürfe.

1861 – Zar Alexander II. erlässt sein Manifest über die Aufhebung der bäuerlichen Leibeigenschaft.

1861 – In Leipzig wird der erste deutsche Arbeiterbildungsverein gegründet.

1911 – Beim Druck der Anzeigenseiten der "Frankfurter Zeitung" wird erstmals das Tiefdruckverfahren praktiziert.

1916 – Lawinenkatastrophe am Hochkönig: Über hundert Soldaten der österreichisch-ungarischen Armee, die einen Skilehrgang absolvierten, finden dabei den Tod.

1931 – Kinopremiere der "Dreigroschenoper" nach der Vorlage von Berthold Brecht in Berlin.

1946 – Bei einer ökumenischen Tagung der evangelischen Kirchen in Genf kommt es zur ersten gleichberechtigten Begegnung von Vertretern der im Zweiten Weltkrieg verfeindeten Länder und zu einer brüderlichen Aussprache.

1976 – Island bricht wegen des Fischereikonflikts die Beziehungen zu Großbritannien ab.

1986 – Nach dem Tod von Roland Minkowitsch wird die ÖVP-Politikerin Marga Hubinek zur Zweiten Nationalratspräsidentin gewählt. Sie ist das erste weibliche Präsidiumsmitglied des Nationalrats.

1986 – Die Sowjetunion startet ihre Raumstation "Mir", welche die Erde in rund 350 km Höhe umkreist.

1986 – DDR-Volkskammerpräsident Horst Sindermann trifft auf Einladung der SPD zu einem viertägigen Besuch in der Bundesrepublik ein.

1996 – Israel genehmigt die Rückkehr von 154 Mitgliedern des Palästinensischen Nationalrates in die Selbstverwaltungsgebiete.

2006 – Nach der konstituierenden Sitzung des Hamas-dominierten palästinensischen Parlaments beschließt das israelische Kabinett einen Stopp des Geldtransfers an die palästinensische Autonomiebehörde. Der amtierende Ministerpräsident Ehud Olmert schließt jeglichen Kontakt mit der Hamas aus.

2006 – Während der Olympischen Winterspiele werden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in Turin bei den österreichischen Biathleten und Langläufern nächtliche Razzien wegen Doping-Verdachtes durchgeführt. Auslöser ist die Anwesenheit des österreichischen Trainers Walter Mayer in den Turiner Unterkünften, der wegen der sogenannten "Blutbeutel-Affäre" 2002 in Salt Lake City vom IOC bis 2010 für Winterspiele gesperrt worden war.

Geburtstage

David Garrick, engl. Dramatiker (1716-1779)

Jules Sandeau, franz. Schriftsteller (1811-1883)

Paul Zech, dt. Schriftsteller (1881-1946)

Andre Breton, franz. Schriftsteller/Theoretiker des Surrealismus (1896-1966)

György Kurtag, ungar. Komponist (1926- )

Mia Farrow, US-Schauspielerin (1946- )

Roderick MacKinnon, US-Chemiker (1956- )

Todestage:

Ernst Mach, öst. Physiker (1838-1916)

Marie Eugenie delle Grazie,

öst. Schriftstellerin (1864-1931)

Andre Gide, franz. Schriftsteller (1869-1951)

Dorothea Wieck, dt. Schauspielerin (1908-1986)

(APA, 19.2.2016)

Share if you care.