Stramme Bluse, Blazer drüber: Cathy Lugners Business-Auftritt

Kolumne17. Februar 2016, 07:00
162 Postings

Cathy Lugner hat bei der Verkündung der Präsidentschaftskandidatur eine weiße Bluse getragen. Sie sollte ihr Business-Outfit noch einmal überdenken

In der vergangenen Woche kam der weibliche Business-Aufzug zu Ehren. Cathy Lugner, das blonde Gegenstück des Wiener Baulöwen, zeigte sich von ihrer seriösen, ihrer hochgeknöpften Seite. Anlass für diesen ungewohnten Auftritt war nicht weniger als die Verkündung der Präsidentschaftskandidatur des Baulöwen via Video und Pressekonferenz.

foto: reuters/heinz-peter bader

Man muss Cathy Lugner zugute halten: sie hat sich alle Mühe gegeben, eine mögliche First Lady abzugeben. Statt eines offensiven Vorbaus sollte es diesmal eine weiße Bluse richten. Lugner, bekannt für ihre Bunny- und Bikini-Auftritte, versuchte in Baumwollweiß Haltung zu wahren. Der Kragen beidseitig zu Flügeln aufgestellt, nur um die Brust herum ein paar Falten, ein Kräuseln. Die Zerreißprobe, vor die die Bluse gestellt wurde, wusste der Blazer immerhin zu verdecken. Lugners Auftritt kam dennoch als biedere Verkleidung rüber.

Es liegt die Vermutung nahe, dass sich Cathy Lugner für ihren Auftritt von jenen sexy seelenlosen Stock-Fotos anregen lassen hat, die in den Medien gern zur Bebilderung "tougher Business-Ladies" verwendet werden. Ob sie sich damit einen Gefallen getan hat?

Das Berliner Webmagazin Edition F jedenfalls war in letzter Zeit not amused über diese Art der Darstellung berufstätiger Frauen. Gerade erst rief das Magazin dazu auf, unter dem Hashtag #WomeninBusiness zeitgemäße Bilder für Frauen im Business-Outfit einzuschicken: "Wo sind denn all die Frauen, die sich täglich in ihrem Job abrackern, aber nicht immer top gestylt im Hosenanzug erscheinen?"

Vielleicht sollten wir die Sache mit dem Business-Outfit mit ein wenig mehr Humor angehen. So wie das italienische Model Fotine Paura. Sie trug unterm Zweiteile nur BH. Und alberte darin ziemlich entspannt herum.

Business woman to the max @newbalancenyc #meetingroom #justanotherdayattheoffice

Ein von Fotine_Paura (@fotine_paura) gepostetes Foto am

Wer übrigens authentischere Ideen für ein zeitgemäßes Business-Outfit hat, kann sie noch bis Ende Februar bei Edition F einreichen. Und vielleicht fällt Cathy bis dahin auch noch was Erfrischendes zu dem Thema ein. (Anne Feldkamp, 17.2.2016)


Aktion #womeninbusiness von Edition F

Klischee "Frau im Job": Businesskostüm und Seidenstrumpf adé

Eine Auswahl aktueller Modelle

foto: steffl department store
Share if you care.