"Lemmings": Das Kultspiel feiert 25. Geburtstag

15. Februar 2016, 09:55
69 Postings

Im Februar 1991 wurde erste Version für den Amiga veröffentlicht, es folgten zahlreiche Portierungen

Eines der großen Kultspiele der 90er-Jahre feiert seinen 25. Geburtstag. Am 14. Februar 1991 begann der Verkauf der ersten Ausgabe von "Lemmings" für die Amiga-Computer von Commodore.

Spielablauf

Von DMA Design entwickelt und von Psygnosis vertrieben, galt es dem suizidalen Trend der namensgebenden Fantasiekreaturen entgegenzuwirken. Aufgabe des Spielers war es also die mit Gleichmut vor sich hinwandelnden Lemminge sicher zum Ausgang eines jeden Levels zu begleiten. Dazu konnte man Anweisungen an einzelne Lemminge vergeben, etwa als Blocker zu fungieren und so die restliche Herde aufzuhalten oder auch ein Loch in die Landschaft zu bohren. All dies natürlich unter Zeitdruck, schaffte man es nicht den vorgegeben Rahmen einzuhalten, explodierten die Lemminge kurzerhand.

ahoy
Lemmings.

Erfolg

Ein Konzept, das einen gewissen Suchtfaktor mit sich brachte, und rasch die Käufer anzog. Am ersten Tag wurden 55.000 Exemplare des Spiels abgesetzt – ein für die damalige Zeit beachtlicher Wert. Es folgten zahlreiche Portierungen auf andere Plattformen. Vom PC bis zum Sega Master System und selbst dem Commodore 64 – kaum ein System wurde in den kommenden Jahren ausgenommen. Insgesamt sollen so in den ersten 15 Jahren rund 15 Millionen Exemplare von "Lemmings" verkauft worden sein.

Niedergang

In den letzten Jahren ließ das Interesse an den Lemmingen allerdings deutlich nach. Im Jahr 2006 brachte Sony, das zwischenzeitlich Psygnosis übernommen hatte, noch ein Remake für seine Playstation Portable heraus. Im Jahr 2010 wurde dann von einem anderen Hersteller – Mobile 1UP – eine Umsetzung für das iPhone angekündigt, dabei scheint man sich aber nicht mit dem Rechteinhaber akkordiert zu haben. Sony ließ das Erscheinen der iPhone-Variante gerichtlich unterbinden. Ein Jahr danach erschien dann allerdings von Mobile 1UP ein konzeptionell sehr ähnliches Game namens "Caveman".

grafik: sony

Pioniere

Doch auch wenn die Lemmings selbst zunehmend in Vergessenheit geraten sind, bleibt ihnen doch ein bedeutender Verdienst um die Spielegeschichte: Die indirekte Steuerung der Spielcharaktere, wie sie "Lemmings" populär gemacht hat, sollte in den folgenden Jahren zum zentralen Element von Echtzeitstrategiespielen avancieren.

Nachspielen

All jenen, die anlässlich des 25. Geburtstags in Nostalgie schwelgen wollen, bieten sich mittlerweile mehrere Möglichkeiten, das klassische "Lemmings" direkt im Browser zu spielen. (apo, 15.2.2016)

  • Das Original-Cover von "Lemmings".
    grafik: sony

    Das Original-Cover von "Lemmings".

Share if you care.