Vanek-Klub Minnesota feuert Trainer Yeo

14. Februar 2016, 05:45
29 Postings

Folge der Niederlagenserie – John Torchetti springt interimistisch ein

St. Paul – Nach der achten Niederlage in Folge hat Minnesota Wild, wo Thomas Vanek unter Vertrag steht, seinen Trainer Mike Yeo gefeuert. In den vergangenen 14 Spielen hatte die Mannschaft 13 Niederlagen kassiert und war damit aus den Playoff-Plätzen der Western Conference gefallen. 27 Spiele der Regular Season stehen noch auf dem Programm.

Minnesota musste sich am Samstag daheim den Boston Bruins 2:4 geschlagen geben, auch Vaneks 15. Saisontreffer war da zu wenig gewesen.

"Ich möchte Mike für seine harte Arbeit und seinen Einsatz hinter der Bande für Minnesota Wild danken und wünsche ihm alles Gute für die Zukunft", sagte General Manager Chuck Fletcher. "Du kannst nicht jedes Spiel verlieren und noch daran denken, dass es keine Änderungen geben wird", sagte Yeo vor der Entlassung.

Als interimistischer Nachfolger wird John Torchetti fungieren. Der 55-Jährige war bisher Cheftrainer der Iowa Wild, des in der AHL spielenden Farmteams von Minnesota.

Torchetti war bereits bei den Florida Panthers 2003/04 (27 Spiele) und den Los Angeles Kings 2005/06 (12) Interimstrainer. Die Wild spielen am Montag in Vancouver gegen die Canucks. (APA/Reuters, 14.2.2016)

Share if you care.