Und welchem Hund sehen Sie ähnlich?

12. Februar 2016, 14:22
50 Postings

Microsoft hat ein Online-Tool veröffentlicht, das Hunderassen auf Fotos erkennen soll

Microsoft experimentiert mit automatisierter Bilderkennung herum. Zuvor veröffentlichten die Entwickler aus Redmond schon ein Online-Tool, das das Alter von Personen schätzt. Nun wurde eine Seite gestartet, auf der man anhand eines Fotos die Rasse des abgebildeten Hundes abfragen kann. Wir haben es ausprobiert – nicht nur mit Hunden.

Foto hochladen und los

Das Tool funktioniert wie auch Microsofts Altersratemaschine sehr einfach: Man lädt einfach ein Foto hoch und bekommt sofort das Ergebnis präsentiert. Unser erster Versuch ging schon mal daneben: Das Foto eines American Foxhound wird als Beagle identifiziert. Aber zugegeben: Die sehen sich auch recht ähnlich.

hundefoto: reuters/mcdermid

Beim zweiten Foto wissen wir ehrlich gesagt nicht, um welche Rasse es sich handelt. Das Foto gefällt aber, weil dem Hündchen eine Mini-Löwen-Mähne aufgesetzt wurde. Microsoft hält den Hund für einen Pomeranian, also einen Zwergspitz.

hundefoto: reuters/stefan wermuth

Der Hund von Welt, der sich mit rosa Brille schmückt, wird ebenfalls nicht erkannt. Um einen Australian Shepherd handelt es sich hier nicht.

foto: reuters/sergio moraes

Jetzt wird es fies. Was sagt das Tool zu einer Katze? Nicht viel, denn hier wird erkannt, dass es sich nicht das Foto eines Hundes handelt.

foto: apa/dpa/federico gambarini

Über das nächste Testfoto stolpert Microsofts Entwicklung gewaltig. Dem Ego eines Hamsters mag es einen enormen Push geben, für einen stattlichen Hirtenhund gehalten zu werden. Für das Tool ist es indes kein Aushängeschild.

foto: dpa/a2070 rolf haid

Und was passiert bei Fotos von Menschen? Das dürfen Sie selbst herausfinden. Die Autorin wurde übrigens als Dachshund identifiziert ... (br, 12.2.2016)

Link

What dog?

Share if you care.