Filmmuseum freut sich über erfolgreiches 2015

10. Februar 2016, 10:59
posten

Foto- und Schriftgutsammlung erheblich gewachsen

Wien – Zufriedenes Resümee des Österreichischen Filmmuseums: Zum einen, so der Jahresbericht, habe eine vom Kulturministerium beauftragte Analyse durch ein Consultingunternehmen ergeben, dass es zu den "fünf führenden Filmmuseen/-archiven weltweit zählt", zum anderen sind sowohl seine Film- (um 700 Filme) als auch die Foto- und Schriftgutsammlung erheblich gewachsen, Letztere etwa um einen Bestand zu Hedy Lamarr. Eine Ausweitung des Onlineangebots u. a. zur Wochenschauserie Österreich in Bild und Ton sowie die Initiierung eines Forschungsprojekts über das Schaffen des Reisefilmers Colin Ross in den 1930ern komplettieren den Erfolgsbericht. (wurm, 10.2.2016)

Share if you care.