Frölunda Göteborg Europa-Champion

9. Februar 2016, 21:09
6 Postings

Schweden setzen sich im Endspiel gegen Oulun Kärpät mit 2:1 durch

Oulu – Frölunda Göteborg hat am Dienstag das Finale der Champions Hockey League gewonnen. Hatten die Schweden im Vorjahr das Endspielduell gegen die Landsleute von Luleaa Hockey auswärts 2:4 verloren, setzten sie sich diesmal in Finnland bei Oulun Kärpät 2:1 durch.

Die beiden Göteborger Tore waren bereits im ersten Drittel gefallen, den Gastgebern gelang im Schlussabschnitt nur noch der Anschlusstreffer. (APA, 9.2. 2016)

Ergebnis Champions Hockey League – Finale:
Oulun Kärpät – Frölunda Göteborg 1:2 (0:2,0:0,1:0)

Share if you care.