Wie ernähren sich Ihre Kinder?

Diskussion24. Februar 2016, 07:00
237 Postings

Was gibt es bei Ihnen zu essen, und wie zufrieden sind Ihre Kinder damit?

Ernährung spielt bereits in der Schwangerschaft eine große Rolle. Ist das Kind auf der Welt, geht es gleich weiter mit der Frage, ob man stillt oder das Fläschchen gibt. Nach ein paar Monaten beginnt dann die Beikostzeit, wo schon erste Weichen für eine gesunde Ernährung gestellt werden. Und sobald die Kleinen voll am Familientisch teilnehmen, wird es immer wichtiger, was Eltern vorleben.

Vorbild Eltern

Kinder imitieren, und das auch beim Essen. Meist kommt das auf den Tisch, was auch Eltern essen, und hier spielt die Vorbildfunktion eine wichtige Rolle. Ernähren sich die Erwachsenen gesund und ausgewogen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass auch Kinder ein gesundes Essverhalten erlernen.

Was kommt bei Ihnen auf den Tisch?

Kochen Sie täglich selbst frisch? Wie gehen Sie mit speziellen Essenswünschen um? Gibt es in Ihrer Familie Lebensmittelunverträglichkeiten? Ernähren Sie sich und Ihre Kinder vegetarisch oder vegan? Gibt es bei Ihnen selbstgemachte Pausenbrote oder Geld für Essen in der Schule? Lassen Sie uns in Ihre Kochtöpfe schauen! (haju, 24.2.2016)

  • Gesundes Essen oder Junkfood?
    foto: apa/julian stratenschulte

    Gesundes Essen oder Junkfood?

Share if you care.