Tatjana Duffek vestärkt ORF-Kommunikation

9. Februar 2016, 14:50
8 Postings

Gehört künftig dem Team der Unternehmenskommunikation. Sie war bisher Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit der Verlagsgruppe News

Wien – ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz bekommt eine weitere Presse-Stimme. Tatjana Duffek, bisher Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit der Verlagsgruppe News (VGN) wechselt in den ORF. Duffek gehört künftig dem Team der Unternehmenskommunikation rund um ORF-Kommunikationschef Martin Biedermann an und tritt ihren Dienst am 15. Februar an. Sie werde in ihrer Funktion auch den Generaldirektor in Kommunikationsfragen unterstützen, bestätigte der ORF am Montag die Personalie.

"Wir freuen uns, eine erfahrene Top-Journalistin und einen erfahrenen Kommunikations-Profi für unsere umfassenden Aktivitäten im immer wichtiger werdenden Bereich der Kommunikation des Unternehmens zu gewinnen", so Biedermann zur APA.

Rückkehr zum ORF

Duffek war bereits von 1992 bis 1995 in ORF-Öffentlichkeitsarbeit tätig. Von 1997 bis 2001 arbeitete sie in der SPÖ-Pressestelle, danach war sie zwei Jahre Redakteurin im Echo Medienhaus. 2003 landete sie als "Woman"-Redakteurin erstmals im News-Verlag, von 2006 bis 2008 schrieb sie für die Tageszeitung "Österreich". Danach ging es wieder zurück in die News-Gruppe: Duffek arbeitete als Innenpolitik-Redakteurin beim Wochenmagazin "News", übernahm 2012 die redaktionelle Leitung des Bereichs Corporate Publishing und Sonderthemen, seit 2013 leitete sie die Öffentlichkeitsarbeit der News-Gruppe. (APA, 9.2.2016)

Share if you care.