Wenn Opas Geheimnisse haben

Rezension9. Februar 2016, 11:48
2 Postings

Der Großvater hat ein Geheimnis, das der Enkel nach und nach enthüllen wird. Ein schönes Buch über Beziehungsgeflechte.

Erstaunlich, wie der Beginn eines Buches schon derart traurig sein kann. Marius und sein Opa finden eine Möwe, die, offenbar schwer verletzt, nicht mehr fliegen kann. "Marius klemmt die Möwe noch fester in seinen Schoß und lässt dann das Köpfchen los. Es baumelt schlaff nach unten. Marius lockert seinen Griff. Nichts. Die Möwe bewegt sich nicht." Das Tier ist tot.

"Flieg!" von Marco Kunst bleibt aber nicht so, sagt die zehnjährige Testleserin: "Es wird sehr offen erzählt. Kindern, die Geschichten aus dem Leben wollen, wird das Buch sehr gefallen." Marius ist der Held der Geschichte. Oder "Maus", wie ihn sein Vater und sein älterer Bruder nennen. Bei Opa ist das anders. "Mit Namen hat es seine eigene Bewandtnis. Sie machen etwas mit einem ... Damit muss man sich vorsehen", sagt er.

Der Großvater hütet aber ein Geheimnis, das Marius nach und nach enthüllen wird. Autor Kunst zeigt sehr empathisch verschiedene Beziehungsgeflechte. Er rührt und schafft genauso gut lustige Momente. Oder, wie die Testleserin sagt: "Es wechseln immer die Gefühle." (Peter Mayr, 9.2.2016)

  • Marco Kunst "Flieg!", € 13,40 / 160 Seiten. Gerstenberg-Verlag, Hildesheim 2015
    foto: gerstenberg verlag

    Marco Kunst "Flieg!", € 13,40 / 160 Seiten. Gerstenberg-Verlag, Hildesheim 2015

Share if you care.