Nationalteam testet Albanien, Türkei und Malta

8. Februar 2016, 13:03
175 Postings

ÖFB bestätigt Gegner und Termine für EM-Vorbereitungsspiele, mit finalem Übungspartner wird verhandelt

Wien – Österreichs Fußball-Nationalteam startet mit zwei freundschaftlichen Länderspielen in Wien gegen die EM-Teilnehmer Albanien (26. März/17.30 Uhr) und Türkei (29. März/20.30 Uhr) in die Vorbereitung auf die EURO 2016 in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli). Daneben gab der ÖFB am Montag noch bekannt, dass die Mannschaft von Marcel Koller am 31. Mai im Klagenfurter Wörthersee Stadion Malta empfängt.

Unmittelbar zuvor wird das Nationaltem von 22. bis 30. Mai 2016 ein Trainingslager im Ausland absolvieren. Bezüglich des finalen EM-Vorbereitungsspiels am 4. Juni befindet sich der ÖFB nach eigener Aussage auf der Zielgerade der Verhandlungen und wird – sobald die Verträge unterfertigt sind – auch alle Details kommunizieren.

Tickets für die beiden Testspiele im März im Ernst Happel Stadion gegen Albanien und die Türkei sind sowohl im Abo als auch für jedes Spiel separat erhältlich. Der Vorverkauf für das Länderspieldoppel startet bereits am Dienstag (9.2.). Die Bestellung der Tickets ist via ÖFB Online Shop oder telefonisch möglich. Einzeltickets sind ab 8 Euro erhältlich. Das günstigste Abo kann ab 14 Euro erworben werden. Aufgrund der zu erwartenden großen Anzahl an türkischen Fans sind die kompletten Sektoren A/F für die Anhänger der Gästemannschaft reserviert.

Spanien und Frankreich kommen

Österreich wird für eine Reihe anderer EM-Teilnehmer Ort der Vorbereitung auf die EURO sein. Titelverteidiger Spanien und Gastgeber Frankreich führen diese Riege an. Zudem ist auch das Vorbereitungscamp von Tschechien fixiert, weitere fünf oder sechs EM-Teilnehmer sollen Ende Mai/Anfang Juni ebenfalls nach Österreich kommen, sagte Hannes Empl, Geschäftsführer der Agentur SLFC.

Österreich ist für Spaniens Stars ein guter Boden. 2008 bezog Spaniens Nationalteam in Neustift im Stubaital Quartier, vor der WM 2010 und der EM 2012 jeweils in Schruns-Tschagguns – und holte danach jeweils den Titel. Heuer kommt Teamchef Vicente del Bosque mit seiner Auswahl von 26. Mai bis 3. Juni nach Schruns-Tschagguns und wird in Österreich auch ein Testspiel bestreiten.

Die "Equipe tricolore" bereitet sich unter Teamchef Didier Deschamps von 30. Mai bis 4. Juni im Stubaital auf das Heim-Turnier vor. Tschechien bezieht von 25. Mai bis 3. Juni in Seefeld Quartier, wo das Team schon während der EURO 2008 residiert hatte. Am 27. Mai bestreiten die Tschechen ein Vorbereitungsspiel gegen Malta, für 1. Juni ist ein weiteres geplant. (APA/red 8.2. 2016)

  • Der Fahrplan Richtung Frankreich nimmt Gestalt an.
    foto: apa/jäger

    Der Fahrplan Richtung Frankreich nimmt Gestalt an.

Share if you care.