Österreich-"Tatort": "Sternschnuppe" mit Reichweitenrekord seit 1995

8. Februar 2016, 12:53
6 Postings

1,136.000 Zuschauer und 33 Prozent Marktanteil

Wien – Der erste Österreich-"Tatort" des Jahres, "Sternschnuppe" mit dem Ermittlerduo Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser, ist bei der Erstausstrahlung am Sonntag auf ORF 2 zum veritablen Quotenhit geworden. Durchschnittlich sahen 1,136.000 Zuschauer den 13. gemeinsamen Fall des Duos – ein Reichweitenrekord seit 1995. Der Marktanteil betrug damit 33 Prozent, teilte der ORF am Montag mit. (APA, 8.2.2016)

Share if you care.