Wirtschaftsmagazin "Seeds" am Start

9. Februar 2016, 15:09
10 Postings

Echo Medienhaus und Feuereifer Media Relations bringen zweimonatliches Magazin heraus – Erstauflage von 25.000 Stück widmet sich dem Thema "Schnorren"

Wien – Am Mittwoch (10. Februar) erscheint ein neues Wirtschaftsmagazin. "Seeds" wird vom Echo Medienhaus gemeinsam mit dem Mediendienstleister Feuereifer Media Relations GmbH herausgegeben und soll sechs Mal im Jahr erscheinen. "Wir interessieren uns nicht für eine Wirtschaftsberichterstattung mit Aktienkursen und Gewinnprognosen, sondern es geht um das echte Leben, die Liebe und den Spaß", sagt dazu Stephan Scoppetta, Geschäftsführer der Feuereifer und Chefredakteur von "Seeds". Scoppetta war früher bei "Format", "Trend" und für Wolfgang Rosams Change Communications tätig.

Die erste Ausgabe hat einen Umfang von 100 Seiten und wird in einer Erstauflage von 25.000 Stück erscheinen. In der ersten Nummer geht es um das Thema "Schnorren". Zu kaufen gibt es das neue Business-Lifestyle-Magazin österreichweit für drei Euro im Zeitschriftenhandel und in Trafiken. (red, 9.2.2016)

  • "Seeds – Business as unusual": Ab Mittwoch am Markt.
    foto: echo medienhaus

    "Seeds – Business as unusual": Ab Mittwoch am Markt.

Share if you care.