Volvo AWD: Auch im Winter ist da viel dahinter

7. Februar 2016, 12:17
45 Postings

Volvo erfindet sich gerade neu: Nach der XC90 Neuauflage folgen heuer noch S90 (Limousine) und V90 (Kombi). Und weil Volvo zudem 20 Jahre Allrad feiert, begaben wir uns aufs Glatteis und ins Schneegestöber

Berchtesgaden/Hintersee – Im sonnigen Vorfrühling anreisen von München nach Berchtesgaden, die prachtvolle Alpenkulisse ständig näher rückend; anderentags von dort weiter zum Hintersee im Salzkammergut, diesmal bei tiefwinterlichem Schneetreiben, mit Flocken fett wie Daunenfedern – Frau Holle schüttelt termingerecht ihr Bettzeug aus: Wenn die Rahmenbedingungen derart stimmen, war die Zusage zu Volvos Wochenend-Wintertraining eindeutig die richtige Entscheidung.

foto: volvo
Zwischen dem Plug-in-Hybrid XC90 T8 und dem Allradpionier 850 AWD liegen 20 Jahre. Trotzdem, verwunderlich fast, dass Volvo nicht schon viel länger Allradfahrzeuge baut.

Unten am See haben die Jungs von Lechner Racing Parcours zum Einge- und zum Verwöhnen ausgesteckt. Da sieht man dann, wie die Kollegen im T8 (das ist der Plug-in-Hybrid, bei dessen Allrad der E-Motor die Arbeit an der Hinterachse erledigt) dahinschwanzeln und Pirouetten drehen. Wir hingegen haben uns mit dem D4 begnügt, dem neuen 190-PS-Einstiegsdiesel (ab 53.800 €) und einzigen Fronttriebler-XC90, und der geht auf diesem Untergrund betulicher zu Werke, verweigert auf eisigem Untergrund auch schon mal die Anfahrt, bis Carsten H. einmal nur schräg hinschaut, dann setzt er sich doch wieder in Bewegung.

foto: volvo
Auf Eis präsentieren sich drei aktuelle Traktionskünstler: V40 Cross Country, XC60, XC90 – Letzterer hier allerdings als D4-Dieseleinstiegsmodell, und den gibt es nur mit Frontantrieb.

Generell ist enorm Bewegung drin bei Volvo: 2015 knackten die zu Geely gehörenden Schweden mit 503.127 Verkäufen erstmals die halbe Million. Und dann diese Modelloffensive: Erneuerung der kompletten Fahrzeugpalette bis 1919! Heuer kommen noch S90, V90, V90 Cross Country, '17 dann großer Auftritt für vier 60er-Derivate. Ob mit oder ohne Allrad: Volvo hat wieder Tritt gefasst. (Andreas Stockinger, 7.2.2016)

foto: volvo
Ein Besuch bei der Eisfee, zum Eistee. Die Stelle, wo man uns bei Eisklettern beobachten könnte, fiel leider dem Bildschnitt zum Opfer.

Nachlese:

Volvo S90: Neuer Luxus aus Schweden

Ein Blick in die Zukunft von Volvo

Volvo XC90: Der Sommer war sehr groß

Volvo XC90: Ist was gscheit's, mit Sicherheit

Link

Volvo

Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Die Teilnahme an internationalen Fahrzeug- und Technikpräsentationen erfolgt großteils auf Basis von Einladungen seitens der Automobilimporteure oder Hersteller. Diese stellen auch die hier zur Besprechung kommenden Testfahrzeuge zur Verfügung.

  • Volvos Riesen-SUV XC90 mit dem D5-Motor.
    foto: volvo

    Volvos Riesen-SUV XC90 mit dem D5-Motor.

Share if you care.