Mediziner: Frauen mit Kinderwunsch sollten Tropen immer meiden

5. Februar 2016, 13:13
22 Postings

Ein Linzer Tropenmediziner rät Schwangeren und Frauen mit Kinderwunsch, generell nicht in die Tropen reisen – unabhängig vom Zika-Virus

Linz/Rio de Janeiro – Schwangere oder Frauen in der Phase der aktiven Familienplanung sollten grundsätzlich nicht in die Tropen reisen. Das sagt der Linzer Tropenmediziner Martin Haditsch. "Das hat jetzt nicht explizit mit dem Zika-Virus tun", ergänzt er in einer Aussendung der Oberösterreichischen Ärztekammer.

Auch das Risiko, schwer an Malaria oder Hepatitis E zu erkranken oder sogar daran zu sterben, sei in der Schwangerschaft signifikant höher, erklärt der Mediziner. Daher gebe es in den betroffenen Ländern eine größere Kinder- und Müttersterblichkeit. "Wir haben ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis, und deshalb ist es nicht ratsam, schwanger oder mit Kinderwunsch in die Tropen zu fliegen." (APA, 5.2.2016)

  • Keine gute Destination für Frauen, die schwanger werden wollen.
    foto: apa

    Keine gute Destination für Frauen, die schwanger werden wollen.

Share if you care.