"Friends"-Star Matt LeBlanc wird Beiwagerl bei "Top Gear"

4. Februar 2016, 14:30
28 Postings

US-Schauspieler wird erster nichtbritische Moderator der Kultsendung

London – "Friends"-Schauspieler Matt LeBlanc (48) wird an der Seite von Chris Evans (49) die Neuauflage der britischen Kult-Autoshow "Top Gear" moderieren. Der US-Darsteller wird damit der erste nichtbritische Moderator in der fast 40-jährigen Geschichte der Sendung, wie die BBC am Donnerstag mitteilte. "Als Autonarr und Riesenfan von 'Top Gear', bin ich geehrt und aufgeregt", wurde LeBlanc zitiert. (APA, dpa, 4.2.2016)

  • Artikelbild
    foto: ap/matt sayles
Share if you care.