Welche Postings gerne gelesen werden

Blog8. Februar 2016, 10:01
571 Postings

Die Debatte über Postings befasst sich vorwiegend mit sogenannten Hasspostings. Es wird Zeit, den Blick auf die vielen konstruktiven Beiträge zu richten

Liebe Community,

Onlinedebatten in Foren und auf Social-Media-Plattformen wie Facebook haben Bedeutung für unsere Gesellschaft, beeinflussen die Wahrnehmung aktueller Ereignisse und wirken sich damit auf unser Leben aus.

Es ist wohl auch eine Mentalitätssache, dass im kontinentaleuropäischen Metadiskurs häufig die Frage gestellt wird, welcher Schaden durch Debatten im Netz entstehen kann. Im Vordergrund stehen mögliche Gefahren, negative Konsequenzen sowie der Missbrauch durch bestimmte Gruppen. Diese Aspekte sind zweifelsfrei wichtig.

Verstellte Sicht

Doch der einseitige Blick auf sogenannte Hasspostings und andere destruktive Beiträge verstellt häufig die Sicht auf einen qualitativ hochwertigen Austausch von Argumenten. Dieser findet selbstverständlich ebenfalls statt, möglicherweise an anderen Stellen und häufiger als zunächst angenommen.

Mehrwert von Debatten im Netz

Deshalb wenden wir uns hier der Frage zu, welche Postings gerne gelesen werden, welche Onlinediskussionen für konstruktiv gehalten werden und woraus der Mehrwert von Debatten im Netz besteht. Und wir stellen gleich die Frage an Sie, liebe Leserinnen und Leser unserer Foren:

  • Warum lesen Sie STANDARD-Postings?
  • Was genau macht Beiträge von anderen Usern aus, die Ihnen gefallen?
  • Welche positiven Erfahrungen haben Sie im Forum gemacht?

NYT Picks

Die "New York Times" bietet in ihren Foren schon seit langem Listen für von Usern geschätzte Postings ("Readers' Picks") sowie für von der Redaktion ausgewählte Userbeiträge ("NYT Picks") an. Ausschlaggebend für die hausinterne Selektion sind folgende fünf Kriterien (siehe "Supporting Comment Moderators in Identifying High Quality Online News Comments" (PDF, Seite 4):

  • generelle Textqualität (zum Beispiel Rechtschreibung, Grammatik, Argumentation, literarischer Wert)
  • breites Spektrum und Verschiedenartigkeit in der Perspektive
  • Konversationen von zwei Personen, in denen unterschiedliche Standpunkte vertreten werden
  • unerwartete, kurze, witzige oder ungewöhnliche Beiträge
  • relevante persönliche Erzählungen und Erfahrungen

Top-Postings

Beim STANDARD gibt es seit etwas mehr als einem Jahr "Top-Postings", die automatisiert anhand verschiedener Kriterien ermittelt werden und durch einen gelben Streifen im Forum gekennzeichnet sind.

Ihr Feedback zu folgenden Fragen ist uns wichtig, damit wir zu einer besseren Selektion finden können: Welche Art von Postings ist für Sie persönlich besonders lesenswert? Spielen die oben genannten Kriterien eine Rolle oder haben Sie andere? (cmb, 8.2.2016)

  • Welche Postings lesen Sie besonders gerne?

    Welche Postings lesen Sie besonders gerne?

Share if you care.