Der frühe Adler fängt die Drohne

Ansichtssache2. Februar 2016, 15:24
18 Postings

In Rotterdam werden Adler trainiert, Drohnen in der Luft abzufangen

Eine ungewöhnliche Trainingseinheit hatte ein Adler in den Niederlanden zu absolvieren. Seine Aufgabe bestand darin, eine fliegende Drohne zu fangen. Die Polizei in Rotterdam ist auf der Suche nach einer Möglichkeit, Fluggefährte zu entfernen, wenn sie eine potenzielle Gefahr darstellen, etwa bei einem Terroranschlag. Wie sich nun zeigte, eignen sich Adler dazu, Drohnen zu fangen. Furchtlos näherte sich besagter Adler dem Flugobjekt an.

Die Polizei hat allerdings noch nicht entschieden, ob sie längerfristig mit den Adlern zusammenarbeiten will. Unklar sei, wie sich der Vogel bei Einsätzen in großen Menschenmengen verhalten würde. Und ein Wörtchen werden auch noch die Tierschützer mitzureden haben, die die Aktion in Rotterdam beobachteten und wissenschaftlich begleiteten. (red, 2.2.2016)

reuters
1
reuters
2
reuters
3
Share if you care.