Prähistorische Handabdrücke stammen nicht von Menschen

Ansichtssache7. März 2016, 00:04
44 Postings
Bild 6 von 23
foto: apa/epa/csiro

Schwämme waren die ersten Tiere

Wissenschafter um David Gold of the Massachusetts Institute of Technology (MIT) bei Bosten bestätigen, was ohnehin bereits vermutet wurde: Ein in 640 Millionen Jahre altem Gestein entdecktes Lipid-Molekül war ursprünglich von Meeresschwämmen produziert worden – und zwar lange vor der sogenannten kambrischen Explosion. Sowohl paläontologische als auch genetische Untersuchungen würden darauf hinweisen, so Gold im Fachjournal PNAS. Damit dürfte es sich bei diesen vermutlich noch sehr einfach aufgebauten Schwämmen (im Bild eine rezente Tiefseeart) um die ersten bekannten mehrzelligen Tiere der Erdgeschichte gehandelt haben.

weiter ›
Share if you care.