Zum 90er der Spraydose: Die schönsten Streetart-Touren

Ansichtssache3. Februar 2016, 05:30
9 Postings

Als der Norweger Erik Rotheim vor genau 90 Jahren die erste Dose zum Selber-Sprühen entwickelt hat, dachte er wohl kaum an kreative, einzigartige Straßenkunst. Dennoch verdanken unzählige Stadtviertel seiner Erfindung ihr unverwechselbares Erscheinungsbild. Der Tourenanbieter GetYourGuide hat besonders sehenswerte Streetart-Städte zusammengefasst. (red, 3.2.2016)

Bild 1 von 8
foto: getyourguide

Wenn man bei seinem Besuch in der österreichischen Hauptstadt mehr als die Klassiker wie Hofreitschule, Hofburg und Prater sehen möchte, sollte die junge und künstlerische Seite von Wien ganz oben auf der To Do-Liste stehen. Bei einer dreistündigen Tour mit einer Polaroid-Kamera treffen Besucher auf farbenfrohe Graffiti, angesagte Galerien und einzigartiges Streetart. Im Anschluss können sich die Tour-Teilnehmer ihr persönliches Stück Wiener Kunstszene, in Form von Polaroid-Aufnahmen, mit nach Hause nehmen.

weiter ›
Share if you care.