Samsung Galaxy S7 und S7 Edge: Erste Fotos und offizieller Februar-Event

1. Februar 2016, 09:26
124 Postings

Die Android-Smartphones werden am Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt

Samsung hat für 21. Februar eine Produktpräsentation angekündigt, dabei werden mit ziemlicher Sicherheit die nächsten Android-Flaggschiffe Galaxy S7 und S7 Edge vorgestellt. Informationen zur Ausstattung der Smartphones sind bereits zuvor durchgesickert, nun gibt es auch Fotos.

Wasserdicht und mit Micro-SD-Kartenslot

Venturebeat hat einen Artikel von Anfang Jänner mit dem neuen Foto aktualisiert, Autor Evan Blass hat ein weiteres Bild auf Twitter veröffentlicht. Demnach ist das Design der S7-Serie im Vergleich zum Vorgänger S6 weitgehend unverändert. Wie zuvor schon berichtet wurde, dürfte die neue Flaggschiff-Serie allerdings wieder wasserdicht werden und mit einem Micro-SD-Slot ausgestattet sein. Beim S6 hatte Samsung darauf verzichtet, was bei Nutzern für Unverständnis gesorgt hatte.

Das Unternehmen präsentiert die beiden Android-Modelle wie auch in den Jahren zuvor auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Die Veranstaltung wird vom Hersteller live gestreamt und der WebStandard wird vor Ort berichten. (br, 1.2.2016)

  • Am 21. Februar zeigt Samsung sehr wahrscheinlich das Galaxy S7 und das S7 Edge.
    quelle: venturebeat

    Am 21. Februar zeigt Samsung sehr wahrscheinlich das Galaxy S7 und das S7 Edge.

Share if you care.