SalonkonzertAV im Admiralkino: Tauchgang mit Plattenspieler

28. Jänner 2016, 15:20
posten

Die Elektronikmusikformation Modell Doo spielt live zu Bildern des Medienkunstduos Gerda Lampalzer und Manfred Oppermann

Livemusik im Kino wird in Wien viel zu selten praktiziert. Die SalonkonzerteAV im Wiener Admiralkino versuchen seit kurzem, diese Lücke in loser Folge zu füllen. Nach dem Zusammentreffen von Filmemacher Manfred Neuwirth und Musiker Christian Fennesz hat nunmehr das Medienkunstduo Gerda Lampalzer und Manfred Oppermann eine Montage aus Bildern gestaltet, zu denen ein weiteres Duo, die filmaffine Elektronikmusikformation Modell Doo, live einen Soundtrack einspielen wird.

Notebook, Gitarre, Stimme und Turntables kommen zum Einsatz, um den von Lampalzer und Oppermann anvisierten "Tauchgang nach Bedeutung" zu beschallen, der Über und unter Grund betitelt ist. Ein "Sammeln, Ordnen, Umwandeln, Aufladen" habe das Künstlerpaar, das auch die Medienwerkstatt Wien leitet, bei der Zusammenstellung bewegt. Modell Doo, die im Oktober mit einem Gedenkkonzert für den Undergroundregisseur Carl Andersen begeisterten, greifen die Fäden auf, führen sie in atmosphärischen Bögen weiter – eine Entdeckungsfahrt. (kam, 28.1.2016)

29.1., Wien, Admiralkino, Burggasse 119, 22.00

Link

Medienwerkstatt Wien

  • Musik zu Bildern wie jenen von Grashüpfern.
    foto: lampalzer/oppermann

    Musik zu Bildern wie jenen von Grashüpfern.

Share if you care.