Arbeitsgemeinschaft Teletest und die goldenen Hirschen feiern TV

    28. Jänner 2016, 09:40
    2 Postings

    Neue Agtt-Kampagne will "mit den Mythen rund um den vermeintlich sinkenden TV-Konsum in Österreich aufräumen"

    Wien – Walter Zinggl – neuer Obmann der Arbeitsgemeinschaft Teletest – und seine Vorstandskollegen Oliver Böhm und Markus Breitenecker beauftragten die Agentur Zum goldenen Hirschen mit der Erstellung einer Print-und Online-Kampagne, die "mit den Mythen rund um den vermeintlich sinkenden TV-Konsum in Österreich aufräumen" will.

    "Seit Jahren hören wir, dass TV tot ist doch das ist schlichtweg falsch", sagt Zinggl. Das Fernsehen sei nach wie vor das Lieblingsmedium der Österreicher, (red, 28.1.2016)

    foto: agtt/goldene hirschen
    foto: agtt/goldene hirschen
    foto: agtt/goldene hirschen

    Credits
    Auftraggeber: AGTT, Vorstand: Walter Zinggl, Oliver Böhm, Markus Breitenecker | Generalsekretariat: Jo Adlbrecht, Christian Troy | Agentur: Zum goldenen Hirschen Campaigning GmbH | Geschäftsführung: Alexander Zelmanovics, Gerhard Martinek, Stefan Pagitz | Kreation: Hannes Böker, Dorothee Bernhard, Simon Pointner | Beratung: Petra Eggenreich, Pia Pichler | Fotografie: Getty Images | Postproduction: Viennapaint

    Share if you care.