Nexus 6P und 5X: Google senkt Preise deutlich

27. Jänner 2016, 14:10
77 Postings

Großes Modell bis Mitte Februar um 100 Euro billiger, kleineres wird 80 Euro günstiger

Erstmals versucht Google heuer mit gleich zwei neuen Smartphones die Nutzer für die aktuellste Android-Ausgabe zu begeistern. Nexus 5X und 6P teilen sich zwar viele Eigenheiten, bei Verarbeitung und Preis gibt es aber deutliche Unterschiede. Nun werden beide erheblich billiger.

Reduktion

Ab sofort wird das Nexus 5X im österreichischen Google Store ab einem Preis von 349 Euro verkauft. Damit sinkt der Preis um 80 Euro. Dies übrigens gerade einmal zwei Wochen nach der letzten Preisreduktion, die das 5X bereits um 50 Euro billiger machte.

Nexus 6P

Noch stärker fällt der Nachlass beim Nexus 6P aus. Dieses wird 100 Euro billiger, wird nun also ab 549 Euro verkauft. Die Ausführungen mit mehr Speicher sind ebenfalls um den gleichen Betrag günstiger geworden.

Aktion

All all die aktuellen Preissenkungen sind allerdings nur temporärer Natur. Google spricht von einer Valentinstag-Aktion, die am 12. Februar enden soll. Im Preis inkludiert sind zudem 90 Tage kostenlose Nutzung des Streaming-Angebots von Google Play Music – so man bisher den Service noch nicht verwendet. (apo, 27.1.2016)

  • Eines der beiden aktuellen Google-Smartphones: Das Nexus 5X.
    foto: andreas proschofsky / standard

    Eines der beiden aktuellen Google-Smartphones: Das Nexus 5X.

Share if you care.