Felicitas von Lovenberg wird Piper-Geschäftsführerin

    26. Jänner 2016, 15:24
    2 Postings

    Marcel Hartges verlässt den Verlag Ende Jänner

    München – Die deutsche Literaturkritikerin Felicitas von Lovenberg übernimmt zum 15. März 2016 die verlegerische Geschäftsführung des Piper-Verlags. Bis Oktober vergangenen Jahres war sie Leiterin des Ressorts "Literatur und literarisches Leben" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

    Bei Piper folgt sie auf Marcel Hartges, der den Verlag Ende Jänner verlassen wird. Der Piper-Verlag, seit 20 Jahren Teil der Bonnier-Gruppe, gehört zu den renommiertesten deutschen Publikumsverlagen. (red, 26.1.2016)

    • Artikelbild
      foto: swr/alexander kluge
    Share if you care.