TV- und Radiotipps für Mittwoch, 27. Jänner

27. Jänner 2016, 06:00
12 Postings

Lore | Alphabet | Meine Geschichte: Frauen im Widerstand | Mein Kind vom Mars | Birdy | Weltjournal | Youth | Elementarteilchen | Zapp

20.00 DOKUMENTARFILM
Mystery Of The Lost Caravaggio Die neue Kunstdokumentation behandelt die Geschichte des Gemäldes von der Entstehung – Anfang des 17. Jahrhunderts – über den Diebstahl in den 60er-Jahren bis hin zur gegenwärtigen Rekonstruktion. Bis 21.00, Sky Arts

20.15 MAGAZIN
Terra Mater: Wie Brüder im Wind – Making-of
Ende Jänner startet der Spielfilm Wie Brüder im Wind in den Kinos. Im Mittelpunkt steht die Freundschaft zwischen einem Jungen und einem Adler. Regie führt Otmar Penker. Das Making-of zeigt, wie die Aufnahmen entstanden sind.
Bis 21.15, Servus TV

20.15 NACHKRIEGSDRAMA
Lore (D/AUS/GAM 2012, Cate Shortland) Im Sommer 1945 reisen die fünf Kinder eines geflohenen Nazi-Ehepaars zu Fuß rund 900 Kilometer weit zu ihrer Großmutter nach Norddeutschland. Die 16-jährige Lore (Saskia Rosendahl) ist die Älteste. Für sie wird die Reise auch zu einem traumatisierenden Erlebnis. Sie entdeckt, was ihr Vater getan hat. Der Film gewann 2012 den Publikumspreis beim Filmfestival von Locarno.
Bis 22.00, Arte

movieclips film festivals & indie films

20.15 DOKUMENTATION
Alphabet
Erwin Wagenhofers vielbeachteter Dokumentarfilm analysiert, wie aus neugierigen, talentierten Kindern angstgesteuerte Vermeidungs experten werden und zeigt aber auch Alternativen auf, wenn das Belehren durch Begeistern ersetzt wird. Bis 22.05, ORF 1

21.45 DOKUMENTATION
Meine Geschichte: Frauen im Widerstand – Susanne Hirzel
Susanne Zeller – geborene Hirzel – verteilte in Stuttgart ihrem jüngeren Bruder zuliebe Flugblätter der Weißen Rose. Ein Film von Gabriele Trost. Bis 22.00, 3sat

22.15 VATER/SOHN
Mein Kind vom Mars (USA 2007, Menno Meyjes) Der verwitwete Science-Fiction-Autor David (John Cusack) wollte immer ein Kind adoptieren. Die Sozialarbeiterin Sophie überzeugt ihn, sich eines Waisenjungens anzunehmen, der sich in eine Fantasiewelt geflüchtet hat. Dennis glaubt, er kommt vom Mars und verbarrikadiert sich in einem Pappkarton. Berührende Geschichte um einen nicht ganz ein fachen Jungen. Bis 22.20, ATV 2

erwin fortelny

22.20 TRAUMA
Birdy
(USA 1984, Alan Paker) Birdy (Matthew Modine), Heimkehrer aus dem Vietnamkrieg, ist fasziniert von Vögeln. Er glaubt sogar, selber einer zu sein. Die Armee möchte ihn in der Psychiatrie behandeln lassen. Auch sein Freund, Sergeant Columbato (Nicolas Cage) soll helfen, ihn in die Realität zurückzuholen. Der Antikriegsfilm holte 1985 den Großen Preis der Jury in Cannes. Bis 0.35, Servus TV

plasmakong2

22.30 MAGAZIN
Weltjournal: Europa – Waffen für den Terror
Auch in Europa kommt es immer wieder zu Anschlägen und Amokläufen mit illegalen Kriegswaffen, trotz strenger Waffengesetze und Kontrollmechanismen. Kalaschnikows, Pumpguns und andere Gewehre und Pistolen sind offenbar leicht verfügbar – wie aber gelangen sie nach Europa? Bis 23.00, ORF 2

22.55 JUGEND
Youth
(ISR/D/F 2013, Tom Shoval) Existenzängste und Depressionen prägen den Alltag von Yaki (David Cunio) und Shaul (Eitan Cunio). Als ihr Vater seine Arbeit verliert, beschließen die Brüder, ein Mädchen zu entführen, um von den reichen Eltern Lösegeld zu erpressen. Bis 0.40, Arte

the match factory

23.05 REPORTAGE
Weltjournal +: Hilfeschrei – Frauen unter IS-Terror
Tausende Frauen sind in der Gewalt der Terrormiliz Islamischer Staat. Sie werden zwangsverheiratet, versklavt und vergewaltigt. Der Rechtsanwalt Khalil al-Dakhi hat sich die Rettung dieser Frauen und Mädchen zu seiner Lebensaufgabe gemacht. Bis 23.50, ORF 2

23.15 LITERATURVERFILMUNG
Elementarteilchen (D 2006, Oskar Roehler) Die recht unterschiedlichen Halbbrüder Bruno (Moritz Bleibtreu) und Michael (Christian Ulmen) treffen sich erst als Erwachsene wieder. Der eine ist jetzt geachteter Molekularbiologe, der andere gescheiterter Schriftsteller. Die Verfilmung des Romas von Michel Houellebecq überzeugt vor allem durch die Hauptdarsteller Moritz Bleibtreu, Christian Ulmen, Martina Gedeck, Franka Potente. Bis 1.00, HR

foto: ho/reuters

23.35 MAGAZIN
Zapp
1) Aufgehorcht: Podcast kehrt zurück. 2) Raffiniert: die Linie der neuen Rechten. 3) Provokant: Tilo Jung und die Bundespressekonferenz. 4) Abgesagt: Wahldebatten im SWR. Bis 0.05, NDR

Unsere Radiotipps:

13.06 TAG DES GEDENKENS
Kurzporträts
von Innsbrucker Widerstandskämpfern und Opfern des NS-Regimes. Bis 16.00, Freies Radio Innsbruck 105.9 und freirad.at

15.00 MUSIK
Connected
Vier Jahre nach ihrem letzten Album legen Tindersticks mit The Waiting Room eine neue Platte vor. Jeder Track wird von einem eigens dafür gedrehten Kurzfilm begleitet. Robert Rotifer Sänger Stuart Staples zum Interview getroffen. Bis 19.00, FM4

19.00 MUSIKMAGAZIN
Homebase
Der kalifornische Sänger und Rapper Anderson Paak ist nach Monaten, in denen er obdachlos von Couch zu Couch zog, als meistgefeatureter Künstler auf Dr. Dre’s Compton-Album rasch bekannt geworden, jetzt erscheint sein Album Malibu. Bis 22.00, FM4

21.00 MAGAZIN
Salzburger Nachtstudio: Die Spieltheorie
Seit Jahren wird die Spieltheorie in völlig unterschiedlichen Sparten angewendet. Die Beispiele reichen von der Ökonomie, Militärstrategie, über die Politik, Psychologie, Verhaltensforschung, Soziologie bis hin zur Unternehmungsführung. Bis 22.00, Ö1

0.08 TALK & MUSIK
Nachtquartier: Hol dir dein Glück
Zu Gast bei Elisabeth Scharang: Psychologin und Glückstrainerin Heidi Smolka geht der Frage nach, ob Glück ein flüchtiger Zustand oder eine stabile Gemütsverfassung ist. Bis 1.00, Ö1 (Astrid Ebenführer, 27.1.2016)

Share if you care.