Neue Chance: Wimmer darf bei Spurs ran

26. Jänner 2016, 12:41
54 Postings

ÖFB-Verteidiger kann mit regelmäßigen Einsätzen rechnen

London – Kevin Wimmer darf sich in den kommenden Wochen auf regelmäßige Einsätze in der englischen Premier League einstellen. Wie sein Club Tottenham am Dienstag bekanntgab, fällt Innenverteidiger Jan Vertonghen mit einer Verletzung des inneren Seitenbandes im Knie aus. Über die Ausfalldauer wurde nichts bekannt. Wimmer ersetzte den gegen Crystal Palace ausgetauschten Belgier bereits im Finish der Partie.

Der ÖFB-Internationale hatte beim 3:1 am Wochenende sein Debüt im Oberhaus gefeiert, nachdem er zuvor nur im Cup und in der Europa League zum Einsatz gekommen war. Am belgischen Verteidiger-Duo Jan Vertonghen/Toby Alderweireld war der Oberösterreicher in der Liga bisher nicht vorbeigekommen.

Mit dem Aufrücken von Wimmer könnte auch das Interesse von Schalke 04 an einer leihweisen Verpflichtung des Ex-Köln-Profis zu Ende sein. Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies hatte diesbezügliche Überlegungen der Gelsenkirchner erst Samstag bestätigt. (APA, 26.1.2016)

Share if you care.